Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< August 2018 >
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Zinkenkogel / Roßfeld (bis zur Schneeschmelze 2018)

Charakteristik:

Leichte Touren, auch für Anfängerinnen und Anfänger, da Abfahrt über Pisten möglich.

Tourenbeschreibung:

Von Bad Dürrnberg Zinkenlift (830 m) über die ausgewiesene Schiroute auf den Zinkenkogel (1.337 m). Vom Sattel südlich des Zinkenkogels (Osthang) über die Schiroute zur Roßfeldabfahrt, auf die man oberhalb der Mautstelle (1.160 m) trifft. Weiterer Aufstieg bis Höhe 1.537 m westlich neben der Roßfeldabfahrt.
Man kann zur Wiederholung oder in Teilabschnitten Aufstiegshilfen benutzen:
Zinkenlifte oder
Roßfeldbus 848 ab Mautstelle oder ab Oberau (720 m): Vom 23.12.2017 bis 25.3.2018 täglich Oberau ab 9.29, 10.29, 11.29, 12.29, 14.09, 15.29 Uhr, ab Mautstelle zwölf Minuten später. An schulfreien Tagen bei Bedarf Zusatzkurse (z. B. in den Faschingsferien 12. bis 18.2.2018). Ab 26.3.2018 fährt der Bus nur mehr zwei Mal pro Tag aufs Roßfeld, siehe www.rvo-bus.at.
Die Abfahrt mit Schi vom Dürrnberg nach Hallein (461 m) ist auch bei ausreichender Schneelage nur teilweise möglich (durch den Ort Bad Dürrnberg Schi tragen, bei der Bushaltestelle Knappensteig kann man anschnallen, weiter unten über die Stiege Schi tragen). Am Fuß der Stiege ("Knappensteig") trifft man auf den Wolf-Dietrich-Stollen samt Grubenbahngeleisen, über die früher die Bergwerksbesucher ausfuhren.

Abfahrtsvariante nach Marktschellenberg
Aufstieg von Oberau über den Güterweg nach Norden zum Anwesen Brunner, Abfahrt nach Nordosten über Wiesen, vorbei am Anwesen Lerch, dann durch Wald bis man auf den Sommerweg trifft, der in Richtung Nordwesten entlang des Baches zum Anwesen Malter in Scheffau führt. Von dort am Rand der Loipe flach nach Norden bis zum Anwesen Pann. Aufstieg mit Fellen in Richtung Norden zum Anwesen Ertl und weiter zur Bergstation des stillgelegten Amerosenliftes (828 m). Abfahrt zur Talstation. Auf der Straße den Graben ausgehen und zum Bauernhof Bichl (Kinderheim) gehen. Von dort Abfahrt auf schönen Wiesen zum Friedhof Marktschellenberg (510 m), von dort fünf Minuten Fußweg zur Bushaltestelle südlich der Kirche. 

Anmerkungen:

Einkehrmöglichkeiten: Zinkenlifte-Bergstation, Zinkenlifte-Talstation, zwei Hütten am Roßfeld bei den Lifttalstationen, in Oberau, am Bahnhof Hallein, in Marktschellenberg im Cafe Cupido an der Brücke über die Ache (Ruhetage Montag, Dienstag).
Karten: Alpenvereinskarte 1:25.000 BY 22 Untersberg; Bayer. Landesvermessungsamt: Berchtesgadener Alpen Königssee - Bad Reichenhall 1:50.000
Info: www.duerrnberg.at, www.rossfeld.info, www.rvo-bus.de

An- und Rückreise

Anreise

Hallein ist aus Richtung Freilassing - Salzburg mit Bus und Bahn gut erreichbar (S-Bahn-Linie 3 fährt an Werktagen alle 30 Minuten, an Sonn- und Feiertagen stündlich sowie Buslinien 160 und 170).
Abfahrten von Hallein Bahnhof Westseite mit Linie 41 (vom 23.12.2017 bis 18.3.2018 gratis in Ausübung des Wintersports) nach Bad Dürrnberg Zinkenlift:
An Werktagen außer Samstag 6.50, 7.35 Uhr und stündlich von 8.55 bis 18.55 Uhr.
An Samstagen stündlich von 6.55 bis 17.55 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen alle zwei Stunden von 6.55 bis 16.55 Uhr sowie vom 24.12.2017 bis 18.3.2018 zusätzlich um 11.55 und 15.55 Uhr.

Rückreise

Mit Bus ab Bad Dürrnberg Zinkenlift:
Abfahrten an Werktagen stündlich zur Minute .12. Letzter Bus an Werktagen außer Samstag 19.12, Samstag 18.12 Uhr. An Sonn- und Feiertagen alle zwei Stunden bis 17.12 sowie vom 24.12.2017 bis 18.3.2018 um 12.12 und 16.12 Uhr. Ab Hallein häufige Bus- und Bahnverbindungen nach Salzburg.

Rückfahrt ab Oberau (Linie 848) nach Salzburg (in Unterau umsteigen in Linie 840):
An Werktagen außer Samstag 13.16, 15.16, 16.16, 16.46 und 17.50 Uhr.
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen 13.16, 15.16, 16.16 und (nicht am 24. und 31.12.) 17.50 Uhr.

Rückfahrt ab Marktschellenberg (Linie 840) nach Salzburg:
An Werktagen außer Samstag 12.32, 13.37, 14.12, 15.32, 16.32, 17.32, 18.32 Uhr.
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen 12.32, 14.12, 15.32, 16.32 und (nicht am 24. und 31.12.) 18.32 Uhr.

Anreise

Fahrten aus Richtung Straßwalchen auf den Dürrnberg sind möglich (siehe diese Tour ab Salzburg), haben aber wegen der Umsteige-Wartezeit in Salzburg eine lange Reisezeit.

Rückreise

Anreise

Hallein ist aus Richtung Puch oder Golling mit Bus und Bahn gut erreichbar (S-Bahn-Linie 3 fährt an Werktagen alle 30 Minuten, an Sonn- und Feiertagen stündlich sowie Buslinien 160 und 170).
Abfahrten von Hallein Bahnhof Westseite mit Linie 41 (vom 23.12.2017 bis 18.3.2018 gratis in Ausübung des Wintersports) nach Bad Dürrnberg Zinkenlift:
An Werktagen außer Samstag 6.50, 7.35 Uhr und stündlich von 8.55 bis 18.55 Uhr.
An Samstagen stündlich von 6.55 bis 17.55 Uhr.
An Sonn- und Feiertagen alle zwei Stunden von 6.55 bis 16.55 Uhr sowie 24.12.2017 bis 18.3.2018 zusätzlich um 11.55 und 15.55 Uhr.

Rückreise

Letzter Bus von Oberau zum Roßfeld 15.29 Uhr.
Mit Bus ab Bad Dürrnberg Zinkenlift:
Abfahrten an Werktagen stündlich zur Minute .12. Letzter Bus an Werktagen außer Samstag 19.12, Samstag 18.12 Uhr. An Sonn- und Feiertagen alle zwei Stunden bis 17.12 sowie vom 24.12.2017 bis 18.3.2018 um 12.12 und 16.12 Uhr. Ab Hallein häufige Bus- und Bahnverbindungen Richtung Puch und Golling.

Rückfahrt ab Marktschellenberg (Linie 840):
An Werktagen außer Samstag 12.32, 13.37, 14.12, 15.32, 16.32, 17.32, 18.32 Uhr.
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen 12.32, 14.12, 15.32, 16.32 und (nicht am 24. und 31.12.) 18.32 Uhr.
In Anif in Busse Richtung Golling umsteigen.

Anreise

Täglich REX-Zug Schwarzach ab 7.49, St. Johann ab 7.55, Bischofshofen ab 8.04, Werfen ab 8.10, Hallein an 8.34, Buslinie 41 Hallein Bahnhof Westseite ab 8.55 (vom 23.12.2017 bis 18.3.2018 gratis in Ausübung des Wintersports) nach Bad Dürrnberg Zinkenlift.

Rückreise

Letzter Bus von Oberau zum Roßfeld 15.29 Uhr.
Mit Bus ab Bad Dürrnberg Zinkenlift:
Abfahrten an Werktagen stündlich zur Minute .12. Letzter Bus an Werktagen außer Samstag 19.12, Samstag 18.12 Uhr. An Sonn- und Feiertagen alle zwei Stunden bis 17.12 sowie vom 24.12.2017 bis 18.3.2018 um 12.12 und 16.12 Uhr. Ab Hallein mindestens stündlich Bahnverbindung Richtung Pongau: S-Bahn stündlich zur Minute .46 sowie zusätzlich schnelle Züge mit knapper Umsteigezeit vom Dürrnberg-Bus.

Rückfahrt ab Marktschellenberg (Linie 840) nach Salzburg:
An Werktagen außer Samstag 12.32, 13.37, 14.12, 15.32, 16.32, 17.32, 18.32 Uhr.
An Samstagen, Sonn- und Feiertagen 12.32, 14.12, 15.32, 16.32 und (nicht am 24. und 31.12.) 18.32 Uhr.
Von Salzburg Hbf mit der Bahn Richtung Pongau.
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70