Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< August 2020 >
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
31            

Leitlinien Bergsport und Corona

Hier findet ihr die am 1. Juli aktualisierten Leitlinien für den Bergsport:

1.      Nur gesund in die Berge

Bedenke das Infektionsrisiko für andere und die coronabedingten Erschwernisse bei Rettungseinsätzen.

2.      Abstand halten – weiterhin

Bei der Sportausübung muss laut Gesetz kein Mindestabstand mehr eingehalten werden. Trotzdem empfehlen wir weiterhin – wo immer möglich – das Abstandhalten von 1 Meter. In jedem Fall zu Personen, die nicht zu unserer Gruppe gehören.

3.      Bergsport in Kleingruppen bevorzugen

Bedenke, dass es mit zunehmender Gruppengröße schwieriger wird, Abstand zu halten.

4.      Gewohnte Rituale unterlassen

Z. B. Händeschütteln, Umarmungen, Gipfelbussi, Trinkflasche anderen anbieten etc.

5.      Hygieneregeln beachten

Speziell bei der Nutzung von Sportgeräten durch mehrere Personen regelmäßig Hände­waschen oder desinfizieren. Mund-Nasen-Schutz und Desinfektions­mittel im Rucksack mitnehmen.

6.      Erste-Hilfe wie immer

Als Ersthelfer nach den allgemein üblichen Erste-Hilfe-Richtlinien vorgehen und zusätzlich einen Mund-Nasen-Schutz verwenden.

7.      Bei Fahrgemeinschaften maximal 2 Personen pro Sitzreihe 

Ohne Mund-Nasen-Schutz dürfen einschließlich dem Lenker nur zwei Personen in jeder Sitzreihe befördert werden. Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bevorzugen.

8.      Hüttenregeln beachten

Schlafplätze müssen reserviert werden! Bei Übernachtungen auf Schutzhütten sind außerdem ein eigener Sommerschlafsack und ein Kissenbezug mitzu­nehmen, da aus hygienischen Gründen diesen Sommer keine Decken bereitliegen.

Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92