Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< Oktober 2020 >
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Klettersteig-Aufbaukurs

Zielgruppe


Klettersteiggeher oder Klettersteiggeherinnen, die diesen Sport in ihrer Freizeit und im privaten Rahmen ausüben. Dieser Kurs ist für fortgeschrittene Teilnehmer die bereits Klettersteigerfahrung mit mittlerem Können und eine entsprechende Selbstsicherheit am Klettersteig haben.
 

Voraussetzungen

  • Selbständiges und sicheres Begehen von Klettersteigen im Schwierigkeitsgrad C sowie Kletterpassagen oder Schlüsselstellen im Grad D.
  • Kurzer Tourenbericht als Praxisnachweis über mindestens 6 Klettersteigbegehungen in den letzten 2 Jahren, davon mindestens 4 Klettersteige im Schwierigkeitsgrad C und 2 Klettersteige im Schwierigkeitsgrad D.
  •  Ausdauer und Fitness: Zustiege bis 2 h / 500 Hm und lange Klettersteige (bis zu 3 h) im Grad C mit einigen D-Passagen können ohne Erschöpfungszeichen gemeistert werden. 
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit auf ausgesetzten Wegen und im Schrofengelände sowie das sichere Überschreiten von Seilbrücken werden vorausgesetzt.
  • Telefonisches Aufnahmegespräch mit Kursleiter (nach Anmeldung)
  • Teilnahme an einem Grundkurs Klettersteig oder Gleichwertiges wünschenswert.
  • Mindestalter: 16 Jahre.

 

Kursziele


Sicher am Klettersteig für Fortgeschrittene. Teilnehmer sollen durch den Kurs sicherer in der Planung und Durchführung von privaten Klettersteig Touren werden, besser in der Lage sein schwierigere Klettersteige zu besteigen und mehr Freude am Klettersteiggehen zu erleben.
 
Der Kurs ist aufbauend zum Klettersteig Grundkurs und vermittelt vertiefendes Wissen in der Tourenplanung, Klettersteig Ausrüstung, Steiganlage, Klettersteig Technik, Nachsichern von einem Kind oder Partner um schwierige Stellen zu überwinden, das sichere Abseilen als Selbsthilfe und den Umgang mit der Rastschlinge (Sicherheitsschlinge, Kurzfixierung) als Hilfsmittel.

 

Kursinhalt


Kursinhalt gemäß Booklet "SicherAmBerg - Klettersteig" was Bestandteil des Kurses ist.


Kursinhalte - Teil 1 - Theorie
  • Selbsteinschätzung
  • Tourenplanung Klettersteig, inkl. Steiganlage, Wetter, Risiken, Faktor Mensch
  • Topo lesen
  • Tourenplanung mit Alpenvereinaktiv App
  • Ausrüstungskunde
  • Partnercheck Merkmale
 
 
Kurs Inhalte - Teil 2 - Klettertechnik (am Klettersteig oder in Kletterhalle)  
  • Ausrüstungssicherheit - Vertrauen in Ausrüstung, z.B. Klettersteigset, Rastschlinge
  • Trittsicherheit beim Klettern - Grundtechniken beim Steigen auf eindeutigen und uneindeutigen Tritten (Reibung), Körperschwerpunktverteilung
  • Klettertechnik am Klettersteig - Beinarbeit vor Armarbeit, effizient, armkraftsparend
  • Häufige Klettersteig Technikfehler - Ausgestreckte vs. angewinkelte Arme, Körper-Schwerpunktverteilung, Angst vor dem Zurücklehnen, etc
  • Klettersteiganlage - Beurteilung der Klettersteiganlage, Eigenverantwortung vs. blindes Vertrauen
  • Klettersteig-Technik - Abstände zum Vorkletterer, effizientes Umhängen, Mitführtechniken von Lastarmkarabinern, Überholen am Klettersteig
  • Rastschlinge (Bandschlinge mit HMS-Karabiner) - Richtiger Umgang mit Rastschlinge als Hilfsmittel, Gefahren der Rastschlinge (keine Sturzhilfe)

Kurs Inhalte - Teil 3 - Seilkunde, Nachsicherung, Abseilen am Klettersteig
  • Grundlegendes - Nachsichern anderer, z.B. Kinder, Partner, wann Hilfestellung sinnvoll ist und wann nicht
  • Seilkunde - Statisch, dynamisch, Halbseil, Einfachseil, Reepschnüre zur Kindersicherung
  • Knoten: Achterknoten, Sackstich, Ankerstich, HMS Knoten, Mastwurf, Prusik, Bandschlingenklemmknoten,
  • Selbstsicherung, Standplatzbau am Klettersteig
  • Nachsicherung, Expressflaschenzug, Abseilen 
 
 
Kurs Inhalte - Teil 4 - Klettersteig-Übungstour
  • Anwendung der gelernten Grundsätze auf einer vollständigen Klettersteig Tour (Übungstour kann wetterbedingt verschoben werden.)


Kursumfang und Leistungen
  • 2,5 Tage mit ca. 20 Unterrichtseinheiten, inkl. Übungen am Klettersteig, gegebenenfalls in der Kletterhalle, sowie eine Klettersteig Übungstour mit D-Stellen.
  • Booklet: SicherAmBerg Klettersteig
  • Cardfolder: SicherAmBerg Klettersteig
  • Kursleiter
  • Kurs Teilnahmebestätigung
 
 
Nicht im Kursentgelt enthalten
  • Anfahrkosten zum Kurs
  • Verpflegung
  • Unterkunft
  • Sonstige Spesen wie Eintritte, Maut, etc.
  • Persönlicher Ausrüstungsverleih durch den Alpenverein

 

Ausrüstung


 Teilnehmer erforderliche Ausrüstungsliste
  • Rucksack (ca. 25 Liter, klettertauglich)
  • Leichte Bergschuhe (mit klettertauglicher Profilsohle)
  • Klettergurt
  • Modernes Klettersteigset mit Bandfalldämpfer
  • Klettersteighandschuhe
  • Steinschlaghelm (kein Fahrradhelm)
  • 1 Bandschlinge (vernähte Rundschlinge), 60 cm Länge, 8-16 mm Breite (für Rastschlinge)
  • 1 HMS Karabiner (verschraubbar), oder ein Klettersteig-Karabiner (für Rastschlinge)
 
 Teilnehmer empfohlene Ausrüstungsliste (für Kurs optional)
  • 1 Einfach- oder Halbseil (20m-30m)
  • 3 HMS- Schraubkarabiner
  • 1 Drei-Wege Sicherheitskarabiner (Ball-Lock, Belaymaster, etc.)
  • 2 Reepschnüre (1m und 3m), 5-6 mm Durchmesser
  • 1 Tuber mit Platefunktion (ATC Guide, Reverso…)
  • 1 Expressschlinge
 
Sonstige Ausrüstung
  • Alpenvereinaktiv Tourenplanungs-App
  • Sonstige Orientierungsausrüstung (Kompass, Höhenmesser)
  • Klettersteigführer, Karte, Topo
  • Notfallausrüstung (Erste Hilfe Set für Berge, Biwaksack)

Teilnahmebedingungen

Die Leitlinien des Verbandes der alpinen Vereine Österreichs (VAVÖ) zur Bergsportausübung in Zeiten des Coronavirus sind einzuhalten!

Diese findest du unter folgendem Link: 
http://www.alpenverein.at/portal/news/aktuelle_news/2020/2020_05_01_bergsport-in-coronazeiten.php
< Oktober 2020 >
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Kurseinheiten für Klettersteig-Aufbaukurs

Datum
Veranstaltung
Organisation
Zur Zeit sind keine Kurseinheiten geplant.
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92