Alpenverein Sektion Salzburg
Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< Juli 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Von Werfenweng über die Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte nach St. Martin (bis Mitte November 2017)

Charakteristik:

Wanderüberquerung an der Südseite des Tennengebirges
Schwierigkeitsgrad: lang, aber leicht (Wald- und Almgelände ohne ausgesetzte Stellen)

Tourenbeschreibung:

Von Werfenweng (Wengerau 970 m) zur Dr. Heinrich-Hackel-Hütte (1.526 m; ab Ende April bis Mitte November bewirtschaftet). Über Jochriedel – Brandlbergköpfe (1.778 m, Frommer-Höhenweg) zur Frommer Hochalm und auf den Sattel nördlich des Frommerkogels. Von dort Abstecher zum Frommerkogel (1.883 m) möglich. Vom Sattel nach Osten zum Korein-Westgipfel (1.854 m). Im Sattel dahinter Abzweigung zum Abstieg über Koreinalm und Karalm nach St. Martin (949 m).
Variante: Über Korein-Ostgipfel (1.850 m) und Ostermaißalm nach St. Martin (dieser Steig führt teilweise durch steileres Gelände).

Anmerkungen:

Das Sammeltaxi von Pfarrwerfen oder Werfen nach Werfenweng muss man eine Stunde vor der gewünschten Abfahrtszeit vorbestellen (Tel. 0664/1266700 besetzt von 7 bis 22 Uhr), für die Frühfahrten am Vorabend. Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft bis Pfarrwerfen und zahlt dann im Sammeltaxi 2,40 Euro auf. Alle anderen Fahrgäste kaufen bis Werfenweng durch. Das Sammeltaxi fährt auf Wunsch bis zur Wengerau / Aufstieg Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte.
Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit: Dr.-Heinrich-Hackel-Hütte Tel. 0664/3429114.
Info: www.salzburg-verkehr.at (Abfahrtszeiten), www.hackelhuette.at
Weitere Einkehrmöglichkeiten: Buttermilchalm oberhalb von St. Martin, Gasthöfe in St. Martin
Karten: Alpenvereinskarte 1:25.000 Nr. 13 Tennengebirge, Österreichische Karte 1:50.000 Nr. 125 und 126, Kompass-Karte 1:50.000 Nr. 15 Tennengebirge

An- und Rückreise

Anreise

- An heißen Werktagen außer Samstag empfehlenswert
IC-Zug Salzburg Hbf ab 6.15, Salzburg Süd ab 6.25, Werfen an 6.56. In Werfen hat man um 7.05 Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.
- Täglich Salzburg Hbf S-Bahn ab 7.21 (Zusteigen in allen Haltestellen möglich, z. B. Taxham ab 7.12). In Pfarrwerfen (an 8.17) hat man Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.
- Täglich Salzburg Hbf S-Bahn ab 8.21 (Zusteigen in allen Haltestellen möglich, z. B. Taxham ab 8.12. In Pfarrwerfen (an 9.17) hat man Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.

Rückreise

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen
- St. Martin Ortsmitte ab 16.29, Abtenau Ortsmitte an 16.55, umsteigen (Anschluss wird abgewartet), Abtenau Ortsmitte ab 16.55, Golling Bf an 17.20 Uhr. IC-Zug (mit Buffet) Golling ab 17.25 Uhr, Salzburg Hbf an 17.48 Uhr sowie an Samstagen S-Bahn Golling ab 17.34 Uhr Richtung Salzburg. An Sonn- und Feiertagen auch Golling ab mit Bus 17.37 oder mit S-Bahn 18.04 Richtung Salzburg.
- vom 15.7. bis 10.9. St. Martin Ortsmitte ab 17.40, Abtenau Ortsmitte an 18.13, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 18.36, Golling Bf an 19.00 Uhr. S-Bahn Golling ab 19.04, Salzburg Hbf an 19.40 Uhr.

An Werktagen außer Samstag
- St. Martin Ortsmitte ab 16.34, Abtenau Ortsmitte an 17.00, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 17.12, Golling Bf an 17.37 Uhr. S-Bahn Golling ab 18.04, Salzburg Hbf an 18.40 Uhr.
- St. Martin Ortsmitte ab 18.41, Abtenau Ortsmitte an 19.07, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 19.30, Golling Bf an 19.54 Uhr. S-Bahn Golling ab 20.04, Salzburg Hbf an 20.40 Uhr.
Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Golling und dort am Automaten die Zugfahrkarte (an Samstagen, Sonn- und Feiertagen bereits bei der Hinfahrt kaufen, weil zum IC-Zug knappe Übergangszeit). Alle anderen kaufen im Bus von St. Martin bis Salzburg durch.

Weitere Rückfahrmöglichkeit an Werktagen außer Samstag: St. Martin Ortsmitte ab 17.37, in Niedernfritz oder Eben in anderen Bus umsteigen (Eben ab 18.25), Bischofshofen an 18.51, Bischofshofen Zug ab 18.57, Salzburg Süd an 19.33, Salzburg Hbf an 19.44 Uhr.
Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Bischofshofen und dort die ermäßigte Fahrkarte. Alle anderen kaufen im Bus von St. Martin bis Salzburg.

Anreise

An heißen Werktagen außer Samstag empfehlenswert
S-Bahn Straßwalchen ab 5.17, Steindorf ab 5.20, Neumarkt ab 5.23, Seekirchen ab 5.35, Salzburg Hbf an 5.52, umsteigen, IC-Zug Salzburg Hbf ab 6.15, Werfen an 6.56. In Werfen hat man um 7.05 Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.

An Werktagen S-Bahn Straßwalchen ab 6.39, Steindorf ab 6.43, Neumarkt ab 6.45, Seekirchen ab 6.56, Salzburg Hbf an 7.12, umsteigen, Salzburg Hbf ab 7.21, Pfarrwerfen an 8.17 Uhr.
Von diesem S-Bahn-Zug hat man in Pfarrwerfen Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.

An Sonn- und Feiertagen REX-Zug Straßwalchen West ab 6.34, Steindorf ab 6.38, Neumarkt ab 6.40, Seekirchen ab 6.49, Salzburg Hbf an 7.00 Uhr, weiter wie oben.

An Werktagen REX-Zug Straßwalchen ab 7.16, Steindorf ab 7.20, Neumarkt ab 7.22, Seekirchen ab 7.31, Salzburg Hbf an 7.43 Uhr, umsteigen, weiter wie unten.
Sowie täglich S-Bahn Straßwalchen ab 7.06, Steindorf ab 7.10, Neumarkt ab 7.12, Seekirchen ab 7.23, Salzburg Hbf an 7.39, umsteigen, Salzburg Hbf S-Bahn ab 8.21. In Pfarrwerfen (an 9.17) hat man Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.

Rückreise

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen
- St. Martin Ortsmitte ab 16.29, Abtenau Ortsmitte an 16.55, umsteigen (Anschluss wird abgewartet), Abtenau Ortsmitte ab 16.55, Golling Bf an 17.20 Uhr. IC-Zug (mit Buffet) Golling ab 17.25 Uhr, Salzburg Hbf an 17.48 Uhr. S-Bahn Richtung Straßwalchen Salzburg Hbf ab 18.18 Uhr.
- vom 15.7. bis 10.9. St. Martin Ortsmitte ab 17.40, Abtenau Ortsmitte an 18.13, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 18.36, Golling Bf an 19.00 Uhr. S-Bahn Golling ab 19.04, Salzburg Hbf an 19.40 Uhr.

An Werktagen außer Samstag
- St. Martin Ortsmitte ab 16.34, Abtenau Ortsmitte an 17.00, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 17.12, Golling Bf an 17.37 Uhr. S-Bahn Golling ab 18.04, Salzburg Hbf an 18.40 Uhr. S-Bahn Richtung Straßwalchen ab 19.18 Uhr.
- St. Martin Ortsmitte ab 18.41, Abtenau Ortsmitte an 19.07, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 19.30, Golling Bf an 19.54 Uhr. S-Bahn Golling ab 20.04, Salzburg Hbf an 20.40, S-Bahn Richtung Straßwalchen ab 21.26 Uhr.

Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Golling und dort am Automaten die Zugfahrkarte (an Samstagen, Sonn- und Feiertagen bereits bei der Hinfahrt kaufen, weil zum IC-Zug knappe Übergangszeit). Alle anderen kaufen im Bus ab St. Martin durch.

Weitere Rückfahrmöglichkeit an Werktagen außer Samstag: St. Martin Ortsmitte ab 17.39, in Niedernfritz oder Eben in anderen Bus umsteigen (Eben ab 18.25), Bischofshofen an 18.51, Bischofshofen Zug ab 18.57, Salzburg Hbf an 19.44, S-Bahn Richtung Straßwalchen ab 20.18 Uhr.
Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Bischofshofen und von dort die ermäßigte Fahrkarte. Alle anderen kaufen im Bus ab St. Martin durch.

Anreise

- An heißen Werktagen außer Samstag empfehlenswert
IC-Zug Hallein ab 6.32, Golling ab 6.40, Werfen an 6.56. In Werfen hat man um 7.05 Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.
- Täglich S-Bahn Puch Urstein ab 7.39 (Zusteigen in allen Haltestellen möglich). In Pfarrwerfen (an 8.17) hat man Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.
- Täglich S-Bahn Puch Urstein ab 8.39 (Zusteigen in allen Haltestellen möglich). In Pfarrwerfen (an 9.17) hat man Anschluss ans Anruf-Sammeltaxi nach Werfenweng.

Rückreise

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen
- St. Martin Ortsmitte ab 16.29, Abtenau Ortsmitte an 16.55, umsteigen (Anschluss wird abgewartet), Abtenau Ortsmitte ab 16.55, Golling Bf an 17.20 Uhr. An Samstagen wenn Werktag S-Bahn Richtung Salzburg Golling ab 17.34 Uhr, an Sonn- und Feiertagen S-Bahn ab 18.04 Uhr sowie Bus ab 17.37 Uhr (über Hallein - Taxach).
- vom 15.7. bis 10.9. St. Martin Ortsmitte ab 17.40, Abtenau Ortsmitte an 18.13, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 18.36, Golling Bf an 19.00 Uhr. S-Bahn Golling ab 19.04 Richtung Salzburg.

An Werktagen außer Samstag
- St. Martin Ortsmitte ab 16.34, Abtenau Ortsmitte an 17.00, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 17.12, Golling Bf an 17.37 Uhr. S-Bahn Golling ab Richtung Salzburg 18.04 Uhr.
- St. Martin Ortsmitte ab 18.41, Abtenau Ortsmitte an 19.07, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 19.30, Golling Bf an 19.54 Uhr. S-Bahn Golling ab Richtung Salzburg 20.04 Uhr.

Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Golling und dort am Automaten die Zugfahrkarte. Alle anderen kaufen im Bus ab St. Martin durch.

Weitere Rückfahrmöglichkeit an Werktagen außer Samstag: St. Martin Ortsmitte ab 17.37, in Niedernfritz oder Eben in anderen Bus umsteigen (Eben ab 18.25), Bischofshofen an 18.51, Bischofshofen IC-Zug ab 18.57, Golling an 19.18, Hallein an 19.26 Uhr.
Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Bischofshofen und dort die Halbpreis-Fahrkarte. Alle anderen kaufen im Bus ab St. Martin durch.

Anreise

- Täglich
Schwarzach ab 7.49, St. Johann ab 7.55, Bischofshofen an 8.02 Uhr. Anrufsammeltaxi Bischofshofen ab 8.10 Uhr (Anmeldung am Vorabend bis 22 Uhr oder um 7.05 Uhr in der Früh 0664/1266700).

Schwarzach ab 8.50, St. Johann ab 8.56, Bischofshofen an 9.03 Uhr. Anrufsammeltaxi Bischofshofen ab 9.10 Uhr (Anmeldung mindestens eine Stunde vor Abfahrt 0664/1266700).

- An heißen Werktagen außer Samstag empfehlenswert
Von Werfen Bahnhof fährt um 7.05 nach Bestellung am Vorabend das Sammeltaxi nach Werfenweng.

- Täglich S-Bahn Tenneck ab 8.12 und 9.12, Werfen ab 8.15 und 9.15 Uhr. In Pfarrwerfen kann man (nur nach Voranmeldung) in das Sammeltaxi zusteigen (ab 8.20 und 9.20 Uhr).

Rückreise

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen
- St. Martin Ortsmitte ab 16.29, Abtenau Ortsmitte an 16.55, umsteigen (Anschluss wird abgewartet), Abtenau Ortsmitte ab 16.55, Golling Bf an 17.20 Uhr. REX-Zug Golling ab 17.34 in den Pongau.
- vom 15.7. bis 10.9. St. Martin Ortsmitte ab 17.40, Abtenau Ortsmitte an 18.13, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 18.36, Golling Bf an 19.00 Uhr. REX-Zug Golling ab 19.34 in den Pongau.

An Werktagen außer Samstag
- St. Martin Ortsmitte ab 16.34, Abtenau Ortsmitte an 17.00, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 17.12, Golling Bf an 17.37 Uhr. S-Bahn Golling ab 17.59 nach Schwarzach.
- St. Martin Ortsmitte ab 18.41, Abtenau Ortsmitte an 19.07, umsteigen, Abtenau Ortsmitte ab 19.30, Golling Bf an 19.54 Uhr. S-Bahn Golling ab 19.59 nach Schwarzach.
Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend hat, kauft im Bus bis Golling und dort am Automaten die Zugfahrkarte. Alle anderen kaufen im Bus ab St. Martin durch.

Weitere Rückfahrmöglichkeit an Werktagen außer Samstag: St. Martin Ortsmitte ab 17.39, in Niedernfritz oder Eben in anderen Bus umsteigen (Eben ab 18.25), Bischofshofen an 18.51, ab Bischofshofen Zug 18.54 nach St. Johann und Schwarzach bzw. 18.57 nach Werfen.
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70