Alpenverein Sektion Salzburg
Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< Juli 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Große Wasserfälle im Lammertal - im Mai/Juni und nach Regentagen (bis 9.12.17)

Charakteristik:

Im Mai/Juni und nach Regentagen treten am Nordhang des Tennengebirges vier große Wasserfälle aus, die bei einer Wanderung von Abtenau nach Oberscheffau besichtigt werden können. Das Plateau des Tennengebirges entwässert unterirdisch vor allem zu diesen vier beeindruckenden Kaskaden hin (durch Markierungsversuche bewiesen). Im Gebirge befinden sich in etwa 600 bis 700 m Höhe über dem Meer in Hohlräumen große unterirdische Karstwasserspiegel. Die Wassermenge der vier Fälle zusammen würde in etwa ausreichen, ganz Wien dauernd zu versorgen.
Höhenunterschied dieser Wanderung ungefähr drei Mal 100 Meter.
Wer will, kann ab Oberscheffau noch durch die Lammeröfen gehen, wenn noch Zeit bis zur Busrückfahrt bleibt. Dies könnte insbesondere an Sonn- und Feiertagen zutreffen.
Es gibt auch eine Bushaltestelle nahe dem oberen Ausgang der Lammeröfen, und zwar südlich davon am höchsten Punkt der Straße.

Tourenbeschreibung:

Von Abtenau Richtung Süden, dann Südwesten zur Aumühle (Gasthaus, Heimatmuseum). Von der Aumühle Richtung Südwesten zum Tricklfall. Von dort Höhenweg auf annähernd derselben Höhe zum Dachserfall und entlang des Baches zurück zu Aumühle.
Wanderung über Unterberg - Klausgraben zum Winnerfall. Zwischen den beiden Stufen des Winnerfalls überquert man den Bach auf einem Steg.
Abstecher: Hinter dem Steg können Trittsichere und Schwindelfreie auf Steigspuren etwa zehn Minuten zur Quellhöhle des Winnerfalls aufsteigen.
Die Wanderung führt vom Steg auf gleicher Höhe in drei bis fünf Minuten zum Steg über den Schwarzenbachfall. Davor zweigt rechts hinunter der Steig zu einer Schaumühle und einer Kugelmühle am Schwarzenbach ab (an Sonn- und Feiertagen in Betrieb) und von dort entlang des Schwarzenbachs ("Mühlenrundweg") nach Oberscheffau.

Anmerkungen:

Einkehrmöglichkeiten: Gasthaus Aumühle; Gasthaus Lammerklause (neben der Bushaltestelle in Oberscheffau).
Tariftipp: Wer eine Vorteilskarte Classic oder Jugend besitzt, löst für Bahn und Bus extra (weil bei einigen Verbindungen bei der Rückfahrt wenig Zeit beim Umsteigen in Golling ist, ist es ratsam, die Rückfahrkarte für die Bahn schon bei der Hinfahrt zu kaufen).
Alle anderen lösen durch.
Info: www.salzalpensteig.com, www.tennengau.com > Scheffau > Mühlenrundweg, www.abtenau-info.at, www.lammerklause.at, www.lammerklamm.at

An- und Rückreise

Anreise

An Werktagen außer Samstag
Taxham ab 7.42, 8.42 und 9.42, Salzburg Hbf ab 7.51, 8.51 und 9.51 (S-Bahn hält in allen Haltestellen), Golling an 8.29, 9.29 und 10.29.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 8.42, 9.36 und 10.42, Abtenau Ortsmitte an 9.06, 10.00 und 11.06 Uhr.
Außerdem Frühverbindung mit IC-Zug: Salzburg Hbf ab 6.15, Salzburg Süd ab 6.25, Golling an 6.39.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 7.01, Abtenau Ortsmitte an 7.24 (an Schultagen 7.34 Uhr).

An Samstagen
IC-Zug Salzburg Hbf ab 6.15, Salzburg Süd ab 6.25, Golling an 6.39.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 7.01, Abtenau Ortsmitte an 7.24 Uhr sowie
Taxham ab 8.42, Salzburg Hbf ab 8.51 (S-Bahn hält in allen Haltestellen), Golling an 9.29.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36, Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.

An Sonn- und Feiertagen
REX-Zug Salzburg Hbf ab 9.08, Salzburg Süd ab 9.17, Golling an 9.33.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36 (wartet auf den REX-Zug), Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.

Rückreise

An Werktagen außer Samstag
Oberscheffau Ortsmitte ab 14.02 (an Schultagen sieben Minuten später), 15.12, 16.12, 17.24 Uhr.
Ab Golling mindestens alle 30 Minuten Anschluss zu Zügen und Bussen Richtung Salzburg.

An Samstagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 15.02 und 17.07, Golling an 15.15 und 17.20. S-Bahn Golling ab 15.34 und 17.34 Uhr Richtung Freilassing.

An Sonn- und Feiertagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 13.42 und 17.07, Golling an 13.55 und 17.20. Golling ab 14.04 (S-Bahn Richtung Freilassing) und 17.25 (EC-Zug ohne Halt bis Salzburg Hbf, an 17.48) bzw. 18.04 Uhr (S-Bahn Richtung Freilassing).
S-Bahn Salzburg Hbf an 14.40 und 18.40, Taxham an 14.48 und 18.48 Uhr.
Oder Golling Buslinie 170 ab 17.37 über die Alpenstraße nach Salzburg Hbf (an 18.39 Uhr).

Anreise

An Werktagen außer Samstag
Straßwalchen ab 7.06, 8.11 und 9.11 (S-Bahn hält in allen Haltestellen, umsteigen in Salzburg Hbf), Golling an 8.29, 9.29 und 10.29. Postbus Linie 470 Golling Bf ab 8.42, 9.36 und 10.42, Abtenau Ortsmitte an 9.06, 10.00 und 11.06 Uhr.

An Samstagen
Straßwalchen ab 8.11 (S-Bahn hält in allen Haltestellen, umsteigen in Salzburg Hbf), Golling an 9.29.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36, Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.

An Sonn- und Feiertagen
Straßwalchen ab 8.11 (S-Bahn hält in allen Haltestellen, umsteigen in Salzburg Hbf), REX-Zug Salzburg Hbf ab 9.08, Golling an 9.33.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36 (wartet auf den REX-Zug), Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.

Rückreise

An Werktagen außer Samstag
Oberscheffau Ortsmitte ab 14.02 (an Schultagen sieben Minuten später), 15.12, 16.12, 17.24 Uhr.
Ab Golling mindestens alle 30 Minuten Anschluss zu Zügen und Bussen Richtung Salzburg, ab Salzburg häufig Anschlüsse Richtung Straßwalchen.

An Samstagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 15.02 und 17.07, Golling an 15.15 und 17.20. S-Bahn Golling ab 15.34 und 17.34, Salzburg Hbf ab 16.18 und 18.18 Uhr Richtung Straßwalchen.

An Sonn- und Feiertagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 13.42 und 17.07, Golling an 13.55 und 17.20. Golling ab 14.04 (S-Bahn Richtung Salzburg) und 17.25 (EC-Zug ohne Halt bis Salzburg Hbf).
Salzburg Hbf ab 15.18 und 18.18 Uhr S-Bahn nach Straßwalchen.

Anreise

An Werktagen außer Samstag
Puch Urstein ab 8.09, 9.09 und 10.09 (S-Bahn hält in allen Haltestellen), Golling an 8.29, 9.29 und 10.29.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 8.42, 9.36 und 10.42, Abtenau Ortsmitte an 9.06, 10.00 und 11.06 Uhr.
Außerdem Frühverbindung mit IC-Zug: Hallein ab 6.32, Golling an 6.39.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 7.01, Abtenau Ortsmitte an 7.24 (an Schultagen 7.34 Uhr).

An Samstagen
- IC-Zug Hallein ab 6.32, Golling an 6.39. Postbus Linie 470 Golling Bf ab 7.01, Abtenau Ortsmitte an 7.24 Uhr sowie
- Puch Urstein ab 9.09 (S-Bahn hält in allen Haltestellen), Golling an 9.29. Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36, Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.

An Sonn- und Feiertagen
Bus Taxach ab 8.45, Hallein Bf ab 9.00, Kuchl ab 9.12, Golling an 9.19.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36, Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.

Rückreise

An Werktagen außer Samstag
Oberscheffau Ortsmitte ab 14.02 (an Schultagen sieben Minuten später), 15.12, 16.12, 17.24 Uhr.
Ab Golling mindestens alle 30 Minuten Anschluss zu Zügen und Bussen Richtung Norden.

An Samstagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 15.02 und 17.07, Golling an 15.15 und 17.20. S-Bahn Golling ab 15.34 und 17.34 Uhr Richtung Salzburg.

An Sonn- und Feiertagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 13.42 und 17.07, Golling an 13.55 und 17.20. S-Bahn Golling ab 14.04 und 18.04 Uhr Richtung Salzburg. IC-Zug Golling ab 17.21 nach Hallein.
Oder Bus 170 Golling ab 17.37 Uhr über Taxach Richtung Salzburg.

Anreise

An Werktagen außer Samstag
Schwarzach ab 6.12 und 7.49 und 8.50 und 9.49
St. Johann ab 6.18 und 7.55 und 8.56 und 9.55
Bischofshofen ab 6.28 und 8.04 und 9.05 und 10.04
Werfen ab 6.34 und 8.10 und 9.04 und 10.10
Golling an 6.49 und 8.24 und 9.24 und 10.24
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 7.01 und 8.42 und 9.36 und 10.42
Abtenau Ortsmitte an 7.24 (an Schultagen 7.34) und 9.06 und 10.00 und 11.06 Uhr.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen
Schwarzach ab 8.50, St. Johann ab 8.56, Bischofshofen ab 9.05, Werfen ab 9.04, Golling an 9.24.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 9.36, Abtenau Ortsmitte an 10.00 Uhr.
An Samstagen zusätzlich:
Schwarzach ab 6.12, St. Johann ab 6.18, Bischofshofen ab 6.28, Werfen ab 6.34, Golling an 6.49.
Postbus Linie 470 Golling Bf ab 7.01, Abtenau Ortsmitte an 7.24 Uhr.

Rückreise

An Werktagen außer Samstag
Oberscheffau Ortsmitte ab 14.02 (an Schultagen sieben Minuten später), 15.12, 16.12, 17.24 Uhr.
Ab Golling etwa alle 30 Minuten Anschluss zu Zügen Richtung Schwarzach.

An Samstagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 15.02 und 17.07, Golling an 15.15 und 17.20.
Golling ab 15.34 und 17.34 nach Werfen, Bischofshofen, St. Johann und Schwarzach, 15.59 und 17.59 Uhr nach Tenneck und Pfarrwerfen.

An Sonn- und Feiertagen
Oberscheffau Ortsmitte ab 13.42 und 17.07, Golling an 13.55 und 17.20.
Golling ab 13.59 (nach allen Haltepunkten) und 17.34 nach Werfen, Bischofshofen, St. Johann und Schwarzach, 17.59 Uhr nach Tenneck und Pfarrwerfen.
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70