Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< November 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Gnadenalm - Oberzauchensee - Flachauwinkl (an Werktagen außer Samstag 19. 6. bis 22. 9. 2017)

Charakteristik:

Leichte Wanderung, großteils auf breiten Wegen.
In Radstadt wartet der Bus auf den IC-Zug.

Tourenbeschreibung:

Vordergnadenalm (1.272 m) - Stubhöhe (1.739 m) - Oberzauchensee (1.556 m) - Gamskogelhütte (1.878 m) - Roßkopf (1.929 m) - Flachauwinkl Wieseneck (1.005 m).
Man kann auch von Oberzauchensee 200 Höhenmeter nach Zauchensee hinunter gehen und von Mitte Juni bis Mitte September mit der Sesselbahn zur Gamskogelhütte auffahren (Info www.zauchensee.cc). Die Gamskogelhütte ist während der Betriebszeit der Sesselbahn bewirtschaftet.
Selbst bei gemütlichem Tempo und ausgiebigen Pausen müsste man den Bus um 16.20 leicht erreichen. Sollte es doch später werden, gibt es noch einen Bus Wieseneck ab 18.20, in Altenmarkt in den Zug umsteigen.
Falls man die Wanderung abbrechen muss, kann man um 11.15, 13.15, 15.15 und 17.15 Uhr von Zauchensee aus heimfahren (ab Radstadt Zug).

Anmerkungen:

Wer eine ÖBB-Vorteilskarte Classic oder Jugend besitzt, kauft für Bahn und Bus extra. Alle anderen Fahrgäste kaufen Fahrkarten bis zum Ziel durch.

An- und Rückreise

Anreise

- IC-Zug mit Speisewagen Salzburg Hbf ab 6.15, Salzburg Süd ab 6.25, Radstadt an 7.35.
Bus Radstadt Bf ab 7.38, Gnadenalm an 7.53 Uhr.
- IC-Zug mit Buffet Salzburg Hbf ab 8.15, Salzburg Süd ab 8.25, Radstadt an 9.35.
Bus Radstadt Bf ab 9.38, Gnadenalm an 9.53 Uhr.

Rückreise

Bus Flachauwinkl Wieseneck ab 16.20, Flachau Reitdorf Gemeindeamt an 16.38, umsteigen (Cafe/Bäckereigeschäft geöffnet), Flachau Reitdorf Gemeindeamt ab 17.11, St. Johann Bf an 17.45. REX-Zug St. Johann ab 17.55, Salzburg Süd an 18.41, Salzburg Hbf an 18.51 Uhr.

Anreise

- S-Bahn Straßwalchen ab 5.17, Steindorf ab 5.20, Neumarkt ab 5.23, Seekirchen ab 5.35, Salzburg Hbf an 5.52, umsteigen, IC-Zug mit Speisewagen Salzburg Hbf ab 6.15, Radstadt an 7.35.
Bus Radstadt Bf ab 7.38, Gnadenalm an 7.53 Uhr.
- REX-Zug Straßwalchen ab 7.16, Steindorf ab 7.20, Neumarkt ab 7.22, Seekirchen ab 7.31, Salzburg Hbf an 7.43, umsteigen, IC-Zug mit Buffet Salzburg Hbf ab 8.15, Radstadt an 9.35.
Bus Radstadt Bf ab 9.38, Gnadenalm an 9.53 Uhr.

Rückreise

Bus Flachauwinkl Wieseneck ab 16.20, Flachau Reitdorf Gemeindeamt an 16.38, umsteigen (Cafe/Bäckereigeschäft geöffnet), Flachau Reitdorf Gemeindeamt ab 17.11, St. Johann Bf an 17.45. REX-Zug St. Johann ab 17.55, Salzburg Hbf an 18.51, umsteigen, S-Bahn Richtung Straßwalchen Salzburg Hbf ab 19.18 Uhr.

Anreise

- IC-Zug mit Speisewagen Hallein ab 6.32, Golling ab 6.40, Radstadt an 7.35.
Bus Radstadt Bf ab 7.38, Gnadenalm an 7.53 Uhr.
- IC-Zug mit Buffet Hallein ab 8.32, Golling ab 8.40, Radstadt an 9.35.
Bus Radstadt Bf ab 9.38, Gnadenalm an 9.53 Uhr.

Rückreise

Bus Flachauwinkl Wieseneck ab 16.20, Flachau Reitdorf Gemeindeamt an 16.38, umsteigen (Cafe/Bäckereigeschäft geöffnet), Flachau Reitdorf Gemeindeamt ab 17.11, St. Johann Bf an 17.45. REX-Zug St. Johann ab 17.55, Golling an 18.24, Kuchl an 18.29, Hallein an 18.34 Uhr.

Anreise

- IC-Zug mit Speisewagen Werfen ab 6.56, Bischofshofen ab 7.13, Radstadt an 7.35.
Zubringerzug mit Umsteigen in Bischofshofen: Schwarzach ab 6.40, St. Johann ab 6.47 Uhr.
Bus Radstadt Bf ab 7.38, Gnadenalm an 7.53 Uhr.
- IC-Zug mit Buffet Werfen ab 8.56, Bischofshofen ab 9.13, Radstadt an 9.35.
Zubringerzug mit Umsteigen in Bischofshofen: Schwarzach ab 8.50, St. Johann ab 8.56 Uhr.
Bus Radstadt Bf ab 9.38, Gnadenalm an 9.53 Uhr.

Rückreise

Bus Flachauwinkl Wieseneck ab 16.20, Flachau Reitdorf Gemeindeamt an 16.38, umsteigen (Cafe/Bäckereigeschäft geöffnet), Flachau Reitdorf Gemeindeamt ab 17.11, St. Johann Bf an 17.45. REX-Zug St. Johann ab 17.55, Bischofshofen an 18.02, Werfen an 18.09 Uhr
sowie St. Johann ab 18.04, Schwarzach an 18.10 Uhr.
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70