Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< Februar 2018 >
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Postalm - Rußbach über Braunedlkogel oder Taborberg (bis 15.3.2018)

Charakteristik:

Leicht über den Taborberg, noch leichter über die Thurnaualm, schwierig über den Braunedlkogel.
Befahrungszeit: Der Schibus zwischen Golling, Abtenau und der Postalm fährt Montag und Donnerstag bis 15.3.2018 - außer bei Lawinengefahr und nicht am Feiertag 1.1.2018.

Der Schibus ab Strobl fährt täglich bis 4.3.

Tourenbeschreibung:

Von der Postalm (1.150 m) auf den Braunedlkogel (1.894 m).
Abfahrt (steiler Gipfelhang) über Rinnbergsattel und Rinnbergalm nach Rußbach (813 m).
Konditionsstarke können den Schmalztrager oder den Gamsfeldgipfel “mitnehmen”.

Leichtere Variante:
Von der Postalm zur Thurnaualm (Möglichkeit zur Besteigung des Taborberges 1.618 m) und weiter zur Rinnbergalm und nach Rußbach.

Anmerkungen:

Karte: Kompass-Karte 1:50.000 Nr. 15 Tennengebirge; Nr. 20 Dachstein
Info: www.postalm.at, www.postalm.net, www.postalm.ski, Tel. 06137/7330, 0664/2317385
Einkehrmöglichkeit: Die Rinnbergalm ist bei brauchbarem Wetter geöffnet, zumindest an Wochenenden.

An- und Rückreise

Anreise

Montag und Donnerstag bis 15.3.2018 Schibus Golling ab 9.36, Abtenau (umsteigen) ab 10.15, Postalm an 10.55 Uhr.
Zubringerzüge: S-Bahn Freilassing ab 8.37, Liefering ab 8.40, Taxham ab 8.42, Aiglhof ab 8.45, Mülln ab 8.46, Salzburg Hbf ab 8.51, usw., Golling an 9.29 Uhr sowie
REX-Zug Salzburg Hbf ab 9.08, Salzburg Süd ab 9.17, Golling an 9.33 Uhr.
Der Schibus ab Golling ist kostenlos; Schibus Voglau - Postalm Fahrpreis 2,50 Euro plus 1,- Maut.

Bis 4.3. täglich Salzburg Hbf ab 8.15, Strobl Busbf an 9.23, umsteigen, Schibus Strobl Busbf ab 9.35, Postalm an 10.00 Uhr. Verbund-Fahrkarte nur bis Strobl kaufen.

Rückreise

Ab Rußbach Ortsmitte Gratisbus, ab Golling Zug:
Rußbach ab 13.30, 14.35, 15.30, 16.17, 16.57
Golling ab....14.25, 15.25, 16.34, 17.04, 18.04.
Wegen zum Teil knapper Umsteigezeit in Golling ist es ratsam, die Rückfahrkarte ab Golling bereits am Morgen am Automaten zu kaufen.

Anreise

Diese Tour ist dafür gedacht, von Salzburg oder vom Tennengau aus mit dem Bus gemacht zu werden. Siehe www.alpenverein-salzburg.at/tourentipps
Vom Wallerseeraum aus fahrplantechnisch zwar möglich, aber umständlich. Wir empfehlen Ihnen andere Touren.

Rückreise

Anreise

Montag und Donnerstag bis 15.3.2018 Schibus Golling ab 9.36, Abtenau (umsteigen) ab 10.15, Postalm an 10.55 Uhr.
Zubringerzüge: S-Bahn Puch Urstein ab 9.09 sowie
REX-Zug Hallein ab 9.26, Kuchl ab 9.30 Uhr, Golling an 9.33 Uhr.
Der Schibus ab Golling ist kostenlos; Schibus Voglau - Postalm Fahrpreis 2,50 Euro plus 1,- Maut.

Rückreise

Ab Rußbach Ortsmitte Gratisbus, ab Golling Zug:
Rußbach ab 13.30, 14.35, 15.30, 16.17, 16.57
Golling ab....14.25, 15.25, 16.34, 17.04, 18.04.
Wegen zum Teil knapper Umsteigezeit in Golling ist es ratsam, die Rückfahrkarte ab Golling bereits am Morgen am Automaten zu kaufen.

Anreise

Diese Tour ist dafür gedacht, von Salzburg oder vom Tennengau aus mit dem Bus gemacht zu werden. Siehe www.alpenverein-salzburg.at/tourentipps
Vom Pongau aus fahrplantechnisch zwar möglich, aber umständlich. Wir empfehlen Ihnen nahegelegenere Touren.

Rückreise

Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70