Alpenverein Sektion Salzburg
Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< Juli 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Allgemeines zum Einfach-Raus-Ticket der ÖBB

Charakteristik:

Für 33 Euro können 2 Personen einen ganzen Tag lang österreichweit alle ÖBB-Nahverkehrszüge nützen. Pro weiterer Person kostet es 4 Euro mehr (also z. B. für 5 Personen 45 Euro): Gilt von Montag bis Freitag von 9 bis 3 Uhr früh, Samstag, Sonn- und Feiertag ganztägig (0 bis 3 Uhr früh). Ticket gültig in der 2. Klasse. Gültig in Regional- und REX-Zügen, S-Bahn, Regio-S-Bahn sowie in EURegiozügen und Erlebniszügen. Nicht gültig im Fernverkehr und bei Privatbahnen.
Man kann damit jedenfalls viele interessante Regionen erreichen: Vom Pongau bis nach Kitzbühel, große Teile Oberösterreichs und das steirische Salzkammergut.
Bitte beachten: Vom Raum Salzburg kann man damit etwa Kufstein oder Bad Gastein nicht oder nur mit Aufzahlung erreichen. Ins Ennstal gibt es nur einen benützbaren Zug, und das nur an Samstagen: Bischofshofen ab 7.41 Uhr.

Wenn man Fahrräder mitnimmt, kostet dieselbe Fahrkarte 42 Euro für 2 Personen, 46 für 3, 50 für 4 und 54 für 5 Personen. Das zahlt sich aus, wenn mehr als zwei Personen gemeinsam eine längere Strecke fahren. (Bei Radmitnahme zwischen Lienz und Innichen Aufzahlung erforderlich.)
Diese Fahrausweise sind bei Kassen und Automaten (zum selben Preis) erhältlich, auch im Vorverkauf für spätere Tage.

Tourenbeschreibung:

Einige Touren sind sowohl in dieser Kategorie als auch unter Radtouren, Wandern Kalkalpen usw. angeführt. In dieser Kategorie sind nur jene Züge angeführt, die mit dem Einfach-Raus-Ticket tatsächlich benützbar sind. In den anderen Kategorien sind hingegen alle Züge angeführt.

Anmerkungen:

Wenn man auf http://fahrplan.oebb.at in der Rubrik "Womit" das Einfach-Raus-Ticket anwählt, erhält man alle damit benützbaren Verbindungen.
Diese Fahrkarte ermöglicht für Kleingruppen, die es nicht eilig haben, preiswerte Ausflüge. Und wenn sich mehrere Personen gut unterhalten, macht es wenig aus, dass man damit Schnellzüge nicht benützen kann.

An- und Rückreise

Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70