Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< August 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Carl-von-Stahl-Haus

Am Rand des Nationalparks Berchtesgaden unmittelbar an der Staatsgrenze Österreich / Bayern. Die ganzjährig betriebene Schutzhütte erstrahlt nach gründlichen Sanierungsarbeiten und einer Aufstockung des Seitentraktes in neuem Glanz.

Telefon: +49/8652/6559922
e-mail: reservierung.stahlhaus@gmail.com
 

Das Carl-von-Stahl-Haus befindet sich in 1.736m Seehöhe am Torrener Joch. An der Nahtstelle zwischen Hagengebirge und Göllstock ist die Hütte ein universeller Stützpunkt für vielfältige alpine Ambitionen: Ausgangspunkt für „klassische“ Schitouren (Stichwort: Kleine und Große Reib’), Kulminationspunkt der Mountainbike-Route rund um den Hohen Göll, Etappenziel für Weitwanderer und Überschreiter des Hohen Göll, ideal für Familienurlaube. Gleich nebenan ist das Dorado für Steilkalkspezialisten: die Südwände von Hohem Brett und Archenkopf, mit zahlreichen Routen in den oberen Schwierigkeitsgraden. Der Hausberg des Stahlhauses, der 2.275 m hohe Schneibstein, gilt als am leichtesten zu ersteigender Zweitausender in den Berchtesgadener Alpen.

ACHTUNG: ab 6. März 2017 ist die Jennerbahn wegen Umbauarbeiten für ein Jahr gesperrt. Sie können unsere Hütte in diesem Zeitraum nur zu Fuß erreichen.


Hüttenbeschreibung mit Links zu den Nachbarhütten

Webcam: http://www.wetter-berchtesgaden.com/WebCam_13/stahlhaus.jpg

Wegen des starken Andranges empfehlen wir eine rechtzeitige Reservierung Ihres Schlafplatzes.

Übersicht der reservierbaren Plätze:

< August 2017 >
Tag
DZ
MBZ
Lager
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Legende:
DZ: Anzahl freier Schlafplätze im Doppelzimmer
MBZ: Anzahl freier Schlafplätze im Mehrbettzimmer
Lager:    Anzahl freier Schlafplätze im Lager
Schlafplätze reservieren
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70