Bergsteigerdörfer
Erwachsene
Jugendliche
< April 2017 >
MoDiMiDoFrSaSo
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Schitour Staffkogel - 12.3.2017

Es ist wirklich einigen zu mühsam, sich aufzuraffen, um schon um 7 Uhr in der Früh beim Treffpunkt zusammen zu kommen. Trotzdem ist die Zeit gut gewählt, die Fahrt von Salzburg ins hintere Glemmtal nimmt eben eine gewisse Dauer in Anspruch.
Lengau heißt es, wo die Tour bei minus fünf Grad startet. Doch der Jahreszeit entsprechend blinzelt gleich einmal die Sonne ums Eck, sodass wir bald das Zuviel an Kleidung in den Rucksäcken verstauen können. In angenehmen Serpentinen – zeitweise ist die Spur noch eisig - und bei immer eindrucksvollerem Panorama geht es aufwärts bis zum 2115m hoch liegenden Gipfelkreuz.
Kitschig ist es da oben, richtig einladend zu einer entspannten Pause, was wir Sieben auch weidlich ausnutzen. Bald lässt uns der Firn an die Abfahrt denken. Über oft unverspurte Hänge, später durch den Wald schwingen wir zur Lindlingalm. Hier gelingt es, noch vor einem busvoll Niederländer, die mit Pferdeschlitten hergekommen sind, unsere Bestellungen aufzugeben.
Nach einer kurzen Stärkung in der Sonne rutschen wir auf der Langlaufloipe zurück zum Parkplatz.
Alpenverein Logo
Österreichischer Alpenverein Sektion Salzburg
Nonntaler Hauptstraße 86, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662/82 26 92
Fax.: +43 (0) 662/82 75 70